Chiwi 
Geboren 15/1/2020 
Kastrierter Mischlingsrüde 
MMT negativ Ende September 2020 

Chiwi wurde streunend auf der Straße gefunden. Er ist sehr anhänglich, vor allem bei Frauen; vor Männern hat er Anfangs Angst. Bedingt durch das Leben auf der Straße ist er noch unsicher, daher wäre es besser wenn keine Kleinkinder im Haushalt leben. Chiwi sucht eine Familie die bereit dazu ist mit ihm intensiv zu arbeiten. Ein Zweithund könnte von Vorteil sein. Unabdingbar ist allerdings dass die Familie viel Zeit hat. In seiner Pflegefamilie versteht er sich mit allen Hunden.